Hack international

Auf dieses Magazin bin ich neulich an einer Supermarktkasse gestoßen. Also ich war ja schon einigermaßen versucht, da zuzugreifen. Ich konnte mich dann aber zurück halten. Den Titel fand ich dennoch einfach großartig. Aber das geht wohl nur mir so.

Besonders toll finde ich übrigens die Beschriftung der Auslage. “Das Besondere erleben.”

FLOW3 Wallpaper

Vor ein paar Jahren, habe ich mal ein Wallpaper für TYPO3 gebaut. Neulich habe ich das in einer Präsentation wieder gesehen. 🙂 Das fand ich toll und ich dachte mir, ich könnte so etwas mal wieder machen.

Als ich nun neulich durch unsere Bilder von unserem Kalifornien Urlaub durchgeschaut habe, bin ich auf ein Bild gestoßen, dass mich irgendwie an FLOW3 erinnert hat.

Lange Rede, kurzer Sinn, hier ist mein FLOW3 Wallpaper. 🙂

FLOW3 Wallpaper
FLOW3 Wallpaper

Eine größere Version findet ihr auf flickr.

myFab – Ein Nachtrag

Ich denke ich sollte nach so langer Zeit doch noch berichten wie es mit meiner Bestellung bei myFab zu Ende gegangen ist. Der Eine oder Andere kann sich vielleicht entsinnen, dass ich mal beim “produce-on-demand” Anbieter myFab einen Sitzsack bestellt habe. Wer hier neu ist oder sich nicht mehr erinnern kann, es geht um diesen Beitrag: myFab anyone?

Interessanter Weise, hat sich kurz nach diesem Beitrag ein Mitarbeiter von myFab telefonisch bei mir gemeldet. Er schien zumindest sehr bemüht und wurde auch nicht müde sich zu entschuldigen und mir immer und immer wieder zu sagen, dass sie im Support total unterbesetzt sind.

Er konnte mir sogar sagen, dass meine Bestellung schon in Deutschland ist nur noch befüllt werden müsse. Sprich die Kunststoffkugeln in den Sitzsäcken wird erst hier dazu gepackt. In China wird “nur” genäht. Macht ja Sinn wenn man sich überlegt wie viel Volumen so ein Sitzsack einnehmen kann.
Na wie dem auch sei, er versprach mir hoch und heilig, dass die Lieferung in der darauf folgenden Woche ankommen würde und ich bekomme meinen Tracking-Code sobald der “Befüller” das Paket los schickt.

Nu machte es ja auch keinen Unterschied mehr und ich entschloss mich, noch die eine Woche zu warten ob denn nun tatsächlich etwas ankommen würde. Und tatsächlich es passierte etwas… Continue reading myFab – Ein Nachtrag

myFab anyone?

hat hier jemand Erfahrungen mit myFab? Ich habe da seit geraumer Zeit eine Lieferung laufen und mich würden mal eure Erfahrungen interessieren. Meine sind … nun ja … dazu sage ich was, sobald die “Transaktion” komplett abgeschlossen ist.

Ich freue mich über jeden Kommentar!

#btw09 – Piraten grandiose 1,95%

So, Bundestagswahl ist vorbei. Der SPD wurde (verdient) in den Arsch getreten und die Piraten haben in meinen Augen knappe aber grandiose 2% bekommen. Ich persönlich halte das für einen wirklich wirklich großen Erfolg! Das sind ca. 850000 Stimmen. Und irgendwie denke ich mir, dass das ein Menge ist, die man nicht einfach wegdiskutieren kann. Okay, Politiker können und werden das aber trotzdem werden sich einige der großen Parteien nun endlich mal mit den Piratenthemen auseinandersetzen müssen.

Ich hoffe, dass die Piraten nun am Ball bleiben und nicht nachlassen werden sich Gehör zu verschaffen. Ich denke bei diesem Ergebnis bekommen wir langsam einen Hebel den man ansetzen kann um weitere Aufmerksamkeit zu erregen. Wir dürfen halt nicht nachlassen. Weiter so arrrr…

Ich spare mir an dieser Stelle mal mein Meinung zu den millionen Nichtwählern. Ich halte es da wie der fiese Admin. Wer nicht wählt und sich später beschwert kriegt direkt eine gescheuert. So!

Der Schmettergott

Man oh man… Gestern war ich das erste mal seit vielen Jahren wieder auf einem echten Tennisplatz. Und nachdem ich mich in letzter Zeit ja mehr auf Knöpfchentennis (klingt irgendwie versaut oder) verlegt hatte, war das ja mal sowas von einer interessanten Erfahrung… Continue reading Der Schmettergott

Sich mal wieder jung fühlen

Habe ich eigentlich erwähnt, dass ich gestern Geburtstag hatte? Ich glaube nicht… Na das hol ich dann mal hiermit nach. Nachträglich Geschenke sind übrigens besser als gar keine. 😉

Wo wir gerade beim Thema Geschenke sind. Ich bin ein Freund von Geschenken die nicht nützlich und irgendwie unsinnig sind. Also solche Dinge die man sich sonst wohl nie kaufen würde, weil sie entweder zu peinlich oder einfach zu unnötig sind.

Dieses Jahr habe ich von meiner Freundin wirklich eines der besten Geschenke seit langem bekommen. Einen Gutschein für den LEGO Shop hier in Hamburg. Also mal ehrlich – geht es noch unnützer? 😀

Einfach toll – wir haben dann gestern auch direkt ein paar Stunden in dem Laden zugebracht und ich habe mir das erste Lego Modell seit Jahren gekauft. Da kann man sich doch direkt wieder wie ein kleiner Junge fühlen. Einfach mal so ein bisschen basteln und spielen. Ich find das toll…

Fotos werden folgen… Es ist übrigens ein laufender Walker AT-AT.

P.S.: Auch wenn das ne lustige Sache ist, LEGO ist einfach mal obszön teuer!!!

Ich bin Pirat – Arrrrr

Also wie der Titel schon sagt. Ich bin nun tatsächlich einer Partei beigetreten. Lange hatte ich mit mir gerungen wen ich denn nun unterstützen soll. Die Spaßpartei oder doch lieber die Bierpartei? Na ja, dass war alles nix und ich bin dann schlussendlich doch bei den Piraten gelandet.

Meine erste Amtshandlung als Pirat wird sein, am Sonntag bei den EU Wahlen meine Kreuze zu machen. Ich denke ich muss nicht erwähnen wo ich denn eben diese setzen werde.

Mir ist das übrigens total ernst! Im Gegensatz zu einigen anderen Aussagen meinerseits ist das wirklich kein Spaß! Natürlich will ich niemanden dazu zwingen Die Piratenpartei zu wählen. Ich will nicht mal jemanden davon abhalten eine der “Volksparteien” die Stimme zu geben. Wichtig ist nur, dass überhaupt gewählt wird. Also tut eure verdammte Pflicht und geht am Sonntag zur Wahl.

Die Wahllokale haben im Normalfall bis 18Uhr geöffnet. Also mit ausschlafen rausreden zählt nicht! 😉 Wer nicht wählt darf sich auch nicht beschweren! Auch wenn das Viele wohl anders sehen.

Ort für Apple Store in Hamburg

Also es verdichten sich die Gerücte, dass Apple seinen Store in Hamburg im AEZ (Alstertal Einkaufszentrum) eröffnen könnte. Ich weis jetzt gar nicht was ich davon halten soll. Es mag vielleicht das größte EKZ im Hamburger Norden sein (was ja irgendwie nicht besonders beeindruckend wirkt wenn man mal drüber nachdenkt) aber zentral ist anders und wieso überhaupt in einem Einkaufszentrum?

So richtig erschliesst sich mir die Entscheidung für diesen Ort nicht, aber da werden bestimmt ganz viele ein paar ein bis zwei ganz schlaue Menschen Einzugsgebiete, Durchschnittsgehälter und Zielgruppen geprüft haben um sich für das AEZ zu entscheiden.

Für mich ist das auf jeden Fall zu weit weg und da kann ich dann schneller mal zu Gravis fahren. Die sitzen nämlich im Stadtzentrum und da brauch ich 15 statt 60 Minuten hin. Schade drum…

Hier noch ein kurzer Hinweis + Foto auf iFun

(via neunzehn72)